Klinikum Wilhelmshaven

Das Klinikum an der Nordsee

Leistungen der Medizinischen Klinik V - Innere Medizin, Geriatrie

Die Medizinische Klinik V, Innere Medizin, Geriatrie (Altersmedizin) bietet die maßgeschneiderte medizinische und pflegerische Versorgung von älteren Patienten. Neben Akuterkrankungen weisen geriatrische Patienten meist weitere, teils chronische, Erkrankungen auf. Der ganzheitliche Therapieansatz unseres interdisziplinären und multifunktionalen Teams fördert, dass Patienten nach ihrer Entlassung ein weitgehend selbständiges Leben in ihrer gewohnten Umgebung führen können.

Geriatrische Institutsambulanz

Die Leistungen der geriatrischen Institutsambulanz sind bestimmt für Menschen, die aufgrund der Art, Schwere und Komplexität ihrer Erkrankung einen besonderen Behandlungsbedarf aufweisen.

Patienten müssen das 70. Lebensjahr vollendet und mindestens zwei altersmedizinische Merkmalskomplexe haben. Das sind beispielsweise Mobilitätsstörungen, einschließlich Fallneigung und Sturzkrankheit sowie das Frailty Syndrom (unbeabsichtigter Gewichtsverlust, muskuläre Schwäche, psychische und physische Erschöpfung).

Die Zuweisung erfolgt über den Hausarzt.


Medizinische Klinik V -
Innere Medizin, Geriatrie

ChefarztDr. med. Michael Kopp
Sekretariat Tel.: 04421.89.1610
Fax: 04421.89.1612
Öffnungszeiten Mo. bis Do. 8.00 bis 14.00 Uhr
Fr. 8.00 bis 13.00 Uhr
Sprechstunden Termine nach Vereinbarung
E-Mail schreiben

Downloads

Patienteninformation: Geriatrie - Gesund im Alter
PDF-Download Info-Flyer Geriatrie in jungen Händen
PDF-Download Flyer zur Fachveranstaltung "Risiken im Alter"
PDF-Download