Klinikum Wilhelmshaven

Das Klinikum an der Nordsee

Willkommen im Zentrum für Gynäkologische Krebserkrankungen

Das Zentrum für Gynäkologische Krebserkrankungen ist ein Organzentrum des Zentrums für Tumorbiologie und Integrative Medizin. Es vereint alle Akteure, die an der Vorsorge und Früherkennung, Diagnostik und Behandlung sowie Nachsorge von Patienten mit gynäkologischen Krebserkrankungen beteiligt sind.

In unserem Zentrum für Gynäkologische Krebserkrankungen bieten wir Ihnen kompetente Hilfe bei  Erkrankungen des Unterleibes. Viele Frauen erhalten im Laufe ihres Lebens die Diagnose einer  gynäkologischen Krebserkrankung. Jedoch dank moderner Diagnoseverfahren und Behandlungsmöglichkeiten steigen die Heilungsaussichten und die Lebensqualität verbessert sich.
Wir sind kompetenter Ansprechpartner für Frauen mit Verdacht oder der Diagnose einer gynäkologischen
Krebserkrankung wie z. B. Gebärmutterhalskrebs oder Eierstockkrebs. Wir sind auf die Behandlung gynäkologischer Krebserkrankungen spezialisiert und arbeiten als Zentrum eng mit anderen Fachgebieten zusammen.Ebenfalls bieten wir die vergleichsweise junge Operationsmethode HIPEC an, bei der Chirurgen und Onkologen eng kooperieren.

Dies ermöglicht es uns, unseren Patienten modernste Behandlungsmöglichkeiten sowie eine umfassende medizinische Erfahrung und Betreuung zu bieten. Unsere Kooperationspartner des Universitätsklinikums
Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Charité stehen uns beratend zur Seite. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen immer die Patientin und eine konstante persönliche Betreuung.

Beratungssituation Arzt und Patientin

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Flyer

Flyer Gynäkologische Krebserkrankungen

Zentrumsleitung für Gynäkologische Krebserkrankungen

Prof. Dr. med. Susanne Grüßner

Prof. Dr. med. Susanne Grüßner

Chefärztin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

 

Sekretariat

Gudrun Flügge

Tel.: 04421.89.1203
Fax: 04421.89.1991
E-Mail: gudrun.fluegge@klinikum-whv.de

Sektionsleiter operative Gynäkologie

 

Mohammed El-Sendiony (Dr. EGY)

Leitender Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

 

Sekretariat
Gudrun Flügge

Tel.: 04421.89.1203
Fax: 04421.89.1991
E-Mail: gudrun.fluegge@klinikum-whv.de

Sektionsleiter Senologie

Bert Hendrik Holmer

Leitender Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

 

Sekretariat

Gudrun Flügge

Tel.: 04421.89.1203
Fax: 04421.89.1991
E-Mail: gudrun.fluegge@klinikum-whv.de

Sekretariat Tel.: 04421.89.1001
Fax: 04421.89.1998
Sprechstunden Privatsprechstunde nach Vereinbarung
E-Mail schreiben

Teilnahme an klinischen Studien

Das Zentrum für Tumorbiologie und Integrative Medizin bietet in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Klinikums Wilhelmshaven die Teilnahme an klinischen Studien an.

Studienübersicht, Interventionelle Studien und Register des ZTI

Downloads

Organigramm Zentrum für Darmkrebs
PDF-Download Informationsflyer Darmkrebs für Patienten und Angehörige
PDF-Download