Klinikum Wilhelmshaven

Das Klinikum an der Nordsee

Ärztliche Aus- und Weiterbildung in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Bereich der Geburtshilfe

Die Aus- und Weiterbildung von (angehenden) Medizinern in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe ist fester Bestandteil in unserer Klinik. Von der Famulatur bis zur Spezialisierung in der Geburtshilfe gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich aus- und fortzubilden.

Famulatur und Praktikum

Sehr geehrte, liebe Studentinnen und Studenten,

wir freuen uns, dass Sie aufgrund einer Famulatur oder eines Praktikums in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe vor allem praktisch kennenlernen möchten und heißen Sie dazu herzlich willkommen!

Wir wollen, dass Sie so viel wie möglich von Ihrer Zeit in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe profitieren, viel lernen und mit viel Wissen und praktischer Erfahrung Ihre Famulatur oder Ihr Praktikum beenden. Wir möchten, dass Sie sich im Team angekommen und wohlfühlen!

Während Ihrer Lernzeit möchten wir Ihnen das breite Spektrum des Faches nahe bringen, indem wir Ihnen ermöglichen, durch die unterschiedlichen Tätigkeits- und Funktionsbereiche zu rotieren.

Wir schätzen Ihre Hilfe und Arbeit auf den Stationen, in den Ambulanzen und als Assistenz im OP. Neben dem praktischen Einsatz bieten wir Ihnen zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen zusammen mit unseren Ärzten. Wir wollen diesen Arbeitseinsatz so gestalten, dass er Ihrer Ausbildung zugute kommt.

Im Folgenden möchten wir Sie über die inhaltlichen und organisatorischen Strukturen unserer Klinik und Ihres Aufenthaltes informieren. Bei zusätzlichen Fragen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

 

Was ergänzen wir in Ihrer Ausbildung?

Ihre Ausbildung ist uns wichtig und wir bemühen uns um eine verständliche Lehre. Um dies zu realisieren, haben wir folgendes Programm entwickelt:

  • Wir bieten Ihnen praktischen Einblick mit Assistenz in die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche des Faches Gynäkologie und Geburtshilfe (OP, Stationen, Kreißsaal, Ambulanzen, Funktionsbereiche)
  • Sie haben die Möglichkeit, eigenständig die Betreuung von Patienten zu übernehmen, wobei sie selbstverständlich angeleitet und betreut werden.
  • Sie sind herzlich eingeladen, an Lehrveranstaltungen für Studenten und Fortbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter des Klinikums teilzunehmen.
  • Regelmäßige Teilnahme an den Lehrvisiten, Perinatalvisite und Perinatalkonferenz
  • Erlernen spezieller Fertigkeiten (Sonographie, CTG-Beurteilung, Untersuchungstechniken, Nahttechniken etc.).
  • Präoperative Konferenz: täglich 8.45 h im Anschluss an die „Dienstübergabe" im Sekretariat
  • Tumorboard: donnerstags um 15:00 Uhr im Radiologischen Besprechungsraum

 

Was erwarten wir von Ihnen?

Sie haben das Fach aus freier Entscheidung gewählt, weshalb wir von Ihnen Motivation, Engagement und konstruktive Mitarbeit voraussetzen.

Adäquate Umgangsformen gegenüber Patienten und Mitarbeitern der Klinik (Höflichkeit, Freundlichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit) werden erwartet.

 

Was dürfen Sie von uns erwarten?

Ihre Ausbildung ist uns wichtig. Sie werden damit Teil unseres Teams und wir bemühen uns um eine gute Lehre und praxisnahe interessante Ausbildung.

Zögern Sie nicht, sich mit Fragen und Anregungen jederzeit an uns zu wenden!

 

Allgemeines:

  • Famulanten und Praktikanten werden gebeten, sich am ersten Tag ihrer Ausbildung in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe um 8.00 Uhr im Sekretariat (2. Etage im Haupthaus) einzufinden.
  • Arbeitskleidung (Kittel, Hosen) und Mitarbeiterausweis werden gestellt.
  • Bitte tragen Sie Schutzkittel mit Namensschild und Schuhe, die ausschließlich in der Klinik getragen werden.
  • Achten Sie auf häufige Händedesinfektion!
  • Sie sollten gegen Hepatitis B geimpft sein!
  • Studierende erhalten ein kostenloses Mittagessen bei Vorlage des Mitarbeiterausweises in der Cafeteria (Öffnungszeiten von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr).

 

Arbeitszeiten:

  • Arbeitszeiten in unserer Klinik sind von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr (Mi. bis 13.30 Uhr, Fr. bis 15.00 Uhr)
  • Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten.

 

Zahlen & Fakten

  • Bettenzahl: 33
  • Geburten/a: 800
  • Eingriffe u Fälle/ a: 3000 (amb. + stationär)

 

Literaturhinweise

Allgemeines

  • Homepage der DGGG (Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe)
  • AWMF (Leitlinien-Portal)
  • Embryotox – Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit
  • E-Learning Portal Uni Bern

Gutartige Veränderungen der Brust

  • Der Menstruationszyklus
  • Störungen des Menstruationszyklus

Geburtshilfe

  • E-Learning-Datenbank Uni-Heidelberg
  • E-Learning Datenbank KELDAmed
  • Gynäkologie International
  • European Society of Gynecology
  • Internationales Fachportal Gynäkologie und Geburtshilfe

Wir freuen uns auf ihr Engagement in unserem vielseitigen Fachgebiet und wünschen Ihnen eine lehrreiche Famulatur oder Praktikum in unserem Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ihr Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Journal Club

2-3 CME Fortbildungspunkte der LÄKN für Frauenärzte in der Praxis und Ärzte in der Weiterbildung

Programm Journal Club

Online Informationen für werdende Eltern – Alles rund um die Geburt

Teilnahmebescheinigung Peer Review Geburtshilfe


ChefärztinProf. Dr. med. Susanne Grüßner
Sekretariat Tel.: 04421.89.1203
Fax: 04421.89.1991
Öffnungszeiten Mo., Di., Do. 8.00 bis 16.00 Uhr Mi., Fr. 8.00 bis 14.00 Uhr
Sprechstunden Termine nach Vereinbarung
E-Mail schreiben
Kreißsaal Tel.: 04421.89.2261
Fax: 04421.89.1991
Schwangerenberatung Tel.: 04421.89.2242
Pränatalmedizin Tel.: 04421.89.2242
Fax: 04421.89.1991

Downloads

Info-Flyer "Zentrum für Gynäkologische Krebserkrankungen"
PDF-Download Info-Flyer "Beckenboden-Sprechstunde"
PDF-Download Info-Flyer "Brust-Sprechstunde"
PDF-Download Info-Flyer "Hebammen"
PDF-Download Info-Flyer "Hebammenstudiengang"
PDF-Download Info-Flyer "Perinatalzentrum Level 2"
PDF-Download Info-Flyer "Projekt Babylotse" am Klinikum Wilhelmshaven
PDF-Download Info-Flyer "Ambulante Operation"
PDF-Download Weiterbildungscurriculum Assistenzärzte
PDF-Download Praktisches Jahr: Perinatalzentrum Level II
PDF-Download