Klinikum Wilhelmshaven
Das Klinikum an der Nordsee

Willkommen in der Sektion für Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Sektion für Unfallchirurgie und Orthopädie des Klinikums Wilhelmshaven kümmert sich um die Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates. Ziel ist die Rückkehr des Patienten in ein mobiles und schmerzarmes Leben.

Die Schwerpunkte unserer Sektion für Unfallchirurgie und Orthopädie liegen neben der Versorgung von Verletzungen im Bereich der Gelenkchirurgie, einschließlich des prothetischen Gelenkersatzes bei Verschleißerkrankungen des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes, in der Fußchirurgie sowie in den minimalinvasiven arthroskopischen Operationsverfahren an allen großen Gelenken. Die gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses trägt zum Erfolg der Behandlung unserer Patienten bei.

 

Die Sektion für Unfallchirurgie und Orthopädie ist zertifiziertes lokales Traumazentrum im TraumaNetzwerk DGU® der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.  und Mitglied im Osteoporose-Netzwerk Nordwest. Die Klinik ist beteiligt an der stationären Behandlung nach Arbeitsunfällen im Rahmen des stationären D-Arzt-Verfahrens.

Leitung
Ahmed Fahmi Awad
Ahmed Fahmi Awad

Sekretariat Mareike Lorenz
Tel.: 04421.89.2145

E-Mail: mareike.lorenz@klinikum-whv.de
Berufsgenossenschafts (BG)- Sekretariat Antje Bastert
Tel.: 04421.89.2166
Fax: 04421.89.2173
E-Mail: antje.bastert@klinikum-whv.de
Öffnungszeiten des Sekretariates: Mo. bis Fr. 7.00 bis 15.00 Uhr Sprechstunden: Termine nach Vereinbarung, Dienstag ab 13.30 Uhr und Donnerstag ab 14.30 Uhr Ambulanz: Kassenärztliche und private Sprechstunden: Täglich Terminvereinbarung unter 04421.89.2161

Sektion für Unfallchirurgie und Orthopädie

Sekretariat Tel.: 04421.89.2145
Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 7.00 bis 15.00 Uhr
Sprechstunden Termine nach Vereinbarung, Dienstag ab 13.30 Uhr und Donnerstag ab 14.30 Uhr
E-Mail schreiben

Downloads

Flyer "Ambulante Operationen"
PDF-Download