Klinikum Wilhelmshaven
Das Klinikum an der Nordsee

Famulatur im Klinikum Wilhelmshaven

Das Klinikum Wilhelmshaven bietet Famulaturen für Studierende der Humanmedizin über unterschiedliche Zeiträume an. Die Dauer einer Famulatur sollte mindestens zwei Wochen betragen. Gerne dürfen Sie auch mehr als einmal bei uns famulieren!

Während Ihrer Famulatur lernen Sie ein breites Spektrum der jeweiligen Klinik kennen. Teilen Sie uns vorab gerne mit, wenn Sie besondere Interessen haben und in speziellen Bereichen schwerpunktmäßig eingesetzt werden möchten.

Grundsätzlich geht es im Rahmen der Famulatur darum, Ihre Neugier für verschiedene Fachgebiete zu wecken und Sie mit der ärztlichen Patientenversorgung vertraut zu machen.

Im Klinikalltag gibt es verschiedene Maßnahmen und Tätigkeiten, die mit einem hohen Risiko für unsere Patientinnen und Patienten behaftet sein können, daher kann es vorkommen, dass nicht immer die Möglichkeit besteht, selber Hand anlegen zu können. 

Während der Famulatur sind Studierende, ähnlich wie PJ-Studierende, in den Klinikalltag eingebunden und in der Regel einer Mitarbeiterin (Mentorin) oder einem Mitarbeiter (Mentor) zugeteilt. Sie nehmen an sämtlichen Besprechungen und Assistenzarzt-Fortbildungsveranstaltungen teil.

 

Weiterführende Informationen zur Famulatur

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Famulatur im Rahmen des Medizinstudiums bei uns im Klinikum.

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten uns mindestens sechs Wochen vor Beginn der Famulatur/des Praktikums vorliegen.

Sie sollten Folgendes beinhalten:

  • Anschreiben mit Angabe von Praktikumsgrund, -zeitraum und gewünschtem Bereich,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • ggf. Bescheinigung Ihrer Universität / Weiterbildungseinrichtung

Ihre Bewerbung können Sie über unser Online Bewerbungsportal an Frau Merle Wenzlaff, Personalwesen (Tel.: 04421.89.1316), richten.

Kontakt Bewerbungsmanagement

Merle Wenzlaff Tel.: 04421.89.1316
Fax: 04421.89.1460