Klinikum Wilhelmshaven
Das Klinikum an der Nordsee

Einweiserinformation

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen, die eine Einweisung von Patientinnen in unsere Klinik betreffen.

Telefonische Erreichbarkeit

Der diensthabende gynäkologische Arzt kann bei Rückfragen als Ansprechpartner unter Tel.: 04421.89.2220 erreicht werden.

 

Anmeldung von Patientinnen

Die Patientinnenanmeldung zur ambulanten, prä- und stationären Behandlung ist Mo., Di. und Do. von 8.00 bis 16.00 Uhr und Mi. und Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr möglich.

Tel.: 04421.89.2242

Fax.: 04421.89.1991

Ausserhalb der o.g. Sprechzeiten steht Ihnen der diensthabende Arzt unserer Klinik für die stationäre Patientinnenanmeldung und für Notfälle unter Tel.: 04421.89.2220 zur Verfügung.

 

Geburtshilfliche Notfälle

Bei geburtshilflichen Notfällen ist die Anmeldung über den Kreißsaal (Tel.: 04421.89.2261) rund um die Uhr möglich.

Zweitmeinung

Bei einer Vorstellung zur Einholung einer Zweitmeinung ist Folgendes zu beachten:

 

Möglichst vollständige Unterlagen mitbringen,

Terminvereinbarung jeweils Mo., Di. und Do. von 8.00 bis 16.00 Uhr und Mi. und Fr. von 8.00 bis 14.00 Uhr, Tel.: 04421.89.2242, zur

 

(a)   ambulanten Vorstellung (bitte Überweisung)

(b)  prästationären Vorstellung (bitte Einweisung)

(c)  Stationäre Aufnahme (bitte Einweisung)

Fortbildungsveranstaltungen

In regelmäßigen Abständen veranstaltet unsere Klinik Workshops, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen.

Jedes Jahr im Mai findet das Wattenmeersymposium Gynäkologie, Geburtshilfe, Neonatologie in Wilhelmshaven statt.

Im Herbst jeden Jahres findet die Fortbildung Geburtshilfe statt.


Zudem werden für Patienten und Interessierte Vorträge zu verschiedenen Themen gehalten, die die Frauengesundheit in den Mittelpunkt stellen.


Aktuelle Termine und Themen finden Sie unter: Veranstaltungen

Qualitätsmanagement

Ein hohes Maß an fachlicher Qualität wird von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewährleistet und täglich schriftlich dokumentiert.

Sowohl in der Frauenheilkunde (Komplikationen wie z.B. Wundheilungsstörungen), wie auch in der Geburtshilfe (z.B. Nabelschnur-Blutparameter, Damm-/ Scheiden-/ Gebärmutterhalsrisse unter der Geburt) werden die Qualitätsindikatoren des ärztlichen Handelns jährlich an die „Zentrale Qualitätsabteilung der LÄK – Niedersachsen" gemeldet, dort mit allen Kliniken für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Niedersachsen verglichen sowie Abweichungen des Standards der einzelnen Kliniken kenntlich gemacht.

Die Analyse dieser Daten führt zu einer Qualitätsverbesserung durch Optimierung der Behandlungsschritte innerhalb der ärztlichen Versorgungstruktur der jeweiligen Frauenklinik.


Online Informationen für werdende Eltern – Alles rund um die Geburt

Teilnahmebescheinigung Peer Review Geburtshilfe



ChefärztinProf. Dr. med. Susanne Grüßner
Sekretariat Tel.: 04421.89.1203
Fax: 04421.89.1991
Öffnungszeiten Mo., Di., Do. 8.00 bis 16.00 Uhr Mi., Fr. 8.00 bis 14.00 Uhr
Sprechstunden Termine nach Vereinbarung
E-Mail schreiben
Kreißsaal Tel.: 04421.89.2261
Fax: 04421.89.1991
Schwangerenberatung Tel.: 04421.89.2242
Pränatalmedizin Tel.: 04421.89.2242
Fax: 04421.89.1991

Downloads

Info-Flyer "Zentrum für Gynäkologische Krebserkrankungen"
PDF-Download Info-Flyer "Beckenboden-Sprechstunde"
PDF-Download Info-Flyer "Brust-Sprechstunde"
PDF-Download Info-Flyer "Hebammen"
PDF-Download Info-Flyer "Hebammenstudiengang"
PDF-Download Info-Flyer "Perinatalzentrum Level 2"
PDF-Download Info-Flyer "Projekt Babylotse" am Klinikum Wilhelmshaven
PDF-Download Info-Flyer "Ambulante Operation"
PDF-Download Weiterbildungscurriculum Assistenzärzte
PDF-Download Praktisches Jahr: Perinatalzentrum Level 2
PDF-Download Famulatur und Praktikum
PDF-Download