Klinikum Wilhelmshaven

Das Klinikum an der Nordsee

Zentrum für klinische Studien

Das Zentrum für klinische Studien am Klinikum Wilhelmshaven wurde 2019 gegründet und stellt die Studienzentrale für zahlreiche klinische Forschungsprojekte dar. Hier werden klinische Studien verschiedenster Fachabteilungen am Hause koordiniert und Patienten betreut, die an Studien teilnehmen. Zur Unterstützung von Forschungsvorhaben im gesamten Klinikum steht die Studienkoordination, die Studienassistenz (Study Nurse) sowie beratend ein Studienarzt zur Verfügung.

Klinische Forschung

  • Begleitung und GCP-gerechte Vorbereitung und Durchführung klinischer Studien der Phase II bis IV nach AMG und MPG
  • Beratung bei (Prüfarzt-initiierten) Forschungsprojekten und Studien zur Versorgungsforschung
  • Kontakte zu Bundes- und Landesoberbehörden und Ethikkommissionen
  • Durchführung von GCP-Fortbildungen

Tumordokumentation

Sowohl Datenerhebung für die zertifizierten Organkrebszentren, als auch Dokumentation und Weiterleitung aller Krebserkrankungsmeldungen an das Landeskrebsregister.

Qualitätsmanagement

Für die zertifizierten Organkrebszentren, Durchführung von internen Audits und Begleitung von Zertifizierungsprozessen aller Bereiche.

Studienübersicht des Zentrums für klinische Studien

          

Interventionelle Studien und Register des ZTI

Zentrum für Tumorbiologie und Integrative Medizin

Ärztliche Direktorin (kommissarisch) und Geschäftsführende Direktorin des ZTIPriv.-Doz. Dr. med. Tanja Trarbach, MSc
Sekretariat Tel.: 04421.89.2486
Fax: 04421.89.1998
Sprechstunden Privatsprechstunde nach Vereinbarung
E-Mail schreiben

Downloads

Anmeldebogen zur Tumorkonferenz
PDF-Download Schweigepflichtsentbindung für die Vorstellung externer Patienten in der Tumorkonferenz am Klinikum WHV
PDF-Download Rückmeldebogen (Einweiser)
PDF-Download
VS Flyer Schöne Aussicht Projekt Studierende Jade HS